Montag, 8. Mai 2017

Ich bin zurück

Hallo Ihr Lieben,
 
um es ganz kurz zu machen: entgegen sämtlicher ärztlicher Prognosen habe ich es geschafft, meine Herzleistung zu verdoppeln von 20 auf 40 %. Damit bin ich von Stufe III auf II zurückgestuft worden.
Jetzt kann ich mich auf die wirklich wichtigen Dinge in meinem Leben konzentrieren.
Es war eine anstrengende Zeit, in der ich mich sehr auf mich konzentriert habe und viel Unterstützung von meiner Familie erfahren habe.
 
Geholfen hat mir auch mein Hobby. Erstaunlicherweise habe ich ausgerechnet in dieser Zeit angefangen, mehr mit der Maschine zu nähen, als mit der Hand.
 
Alle drei Projekte sind noch in Arbeit, aber sie machen wirklich viel Spaß
 
 
Hier zuerst der Quilt für meine Enkeltochter
 
 
 
Alle 12 Blöcke genäht und auch bereits einige gestickt.
 




 
 
Es fehlen noch die Perlen und die Applikationen.
 
 
Dann versuche ich mich gerade an einem Storm at Sea, weil er mich so wahnsinnig fasziniert
Dank der tollen Tricks, die ich von der lieben Grit im Januar bei der Auszeit bekommen habe, klappt es auch mit den Treffpunkten der Nähte ( naja meistens ;-)  )
 
Es geht zwar langsam voran, aber die ersten beiden Reihen sind fertig.
 
 


Und dann habe ich mich tatsächlich an einen Sew Along gewagt. Normalerweise nicht besonders anfängertauglich, wie von den Damen mehrfach erwähnt, aber ich wusel mich so durch.
Es gibt jeden Monat eine neue Anleitung, zuerst das Zentrum und danach 6 Border.
Die ersten drei Border sind fertig.

 


 Hier findet Ihr sämtliche Informationen dazu. Und hier ist meine bisherige Arbeit



Ich habe mich echt mal an total bunt getraut und das Nähen mit den bunten leuchtenden Farben ist mir richtig gut bekommen.

Das soll jetzt für heute aber reichen. Ich hoffe, jetzt wieder regelmäßiger zu schreiben.

Euch Allen einen schönen Tag und
fühlt Euch ganz fest geknuddelt

Gina




Kommentare:

  1. Hallo Gina,
    wie schön zu lesen, das es dir besser geht!
    Ich staune was und wieviel du geschafft hast...ich bin ganz baff.Einfach klasse.
    Der Quilt für deine Enkelin wird wunderschön, sie wird ihn lieben...das Storm at sea Muster habe ich vor Jahren auch mal genäht...deine FArbwahl sieht klasse aus....und auch der Medaillonquilt, einfach toll.

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gina, ich freu mich sehr wieder von dir zu hören. Am Samstag auf der Nadelwelt hab ich den oberen Mädchen-Prinzessinnen Quilt gesehen, der sieht richtig traumhaft aus. Auch dein zweites Projekt gefällt mir sehr, und dein Medaillon Quilt ist so schön farbenfroh, das bringt gute Laune.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gina,
    wie schön, dass es Dir besser geht! Das freut mich für Dich und ich gratuliere Dir zur Verdoppelung Deiner Herzleistung!
    Drei schöne Projekte hast Du in Arbeit und so fleißig daran gearbeitet. Der Quilt für Deine Enkelin wird ganz entzückend, so richtig mädchenhaft.
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  4. Hauptsache, Dir geht es gut, da tritt das Bloggen in den Hintergrund!

    Wunderbare Sachen hast Du in der Zeit gemacht und vor allem die Farbenfröhlichkeit des untersten Projektes finde ich ganz stark.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gina,
    Ich freue mich für dich und mit dir. Schön dass es dir wieder besser geht.
    Deine Projekte gefallen mir gut, ganz besonders der Storm at Sea.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gina,
    ich freue mich, dass sich deine Herzleistung so verbessert hat. Deine drei Quilts sehen super aus. An Storm at Sea will ich mich auch mal wagen, die Vorlage hierzu habe ich, aber am Stoff scheitert es noch.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gina,
    gute Nachrichten gibt es von dir. Ich hatte dich schon vermisst!
    Der Prinzessinnenquilt wird ganz entzückend. Deine Enkeltochter wird begeistert sein. Ganz toll finde ich auch den Bernina SewAlong. Klasse!!!! Ich glaube, ich muss die Anleitungen wenigstens abspeichern.
    Allerliebste Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gina,
    schön von dir zu lesen und zu hören.
    Alle deine Projekte sehen Klasse aus. Der kleine Prinzessinnenquilt wird wunderschön für deinen Enkelin. Auch dein Storm at the Sea sieht super aus und ein richtiges Leuchtfeuer wird dein Sew along.
    Weiterhin frohes Nähen und herzliche Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gina,
    auch ich freue mich, dass es dir wieder besser geht, viel Glück und Kraft weiterhin.
    Und deine Arbeiten gefallen mir, beide sind ganz wunderbar, weiter so!
    Ganz liebe Grüße und alles Gute, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gina,
    schön zu lesen, dass es dir besser geht. Mir gefallen alle deine Projekte total gut. Ich kites auch total poppig.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gina, schön wieder von dir zu lesen :-) vor allem auch, dass es dir besser geht. Deine Werke sind traumhaft schön. Die Stickelemente im dem Quilt für deine Enkeltochter mag ich ganz besonders.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen