Samstag, 12. März 2016

Schwedische Gardinen

und ein paar andere Kleinigkeiten.
Zuerst aber allen ganz lieben Dank für eure Kommentare. Ich freue mich immer wieder über jeden Einzelnen. Danke dafür!!!

Im Moment bin ich scheinbar ein wenig pc - müde, dafür nähe ich umso mehr. Und die Ergebnisse können sich mittlerweile tatsächlich sehen lassen.

Außerdem waren wir zwischendurch mal wieder in Cuxhaven.
Hier eine kleine Sicht meiner Dinge auf Cuxhaven



Dann habe ich uns nebenher schnell ein paar schwedische Gardinen genäht, da unser Gegenüber nur noch im Büro sitzt und rüber schaut



Jetzt fühle ich mich wesentlich wohler...


Dann habe ich endlich das Weihnachtsgeschenk meines Mannes in Ordnung gebracht



Meine 12 Tage - 12 Blöcke habe ich nun auch fertig. Mir ist endlich eingefallen, wie ich es haben möchte. Er soll an der Wand aufgehängt werden im Vorzelt



Gequiltet habe ich ganz schlicht um die Quadrate



Das Quilten wird mittlerweile auch regelmäßiger und macht mir immer mehr Spaß.

Dann hat mein Mann mir einen wunderschönen Quilthänger für die Haustür geschenkt und wir haben ein wunderbares Paneel gefunden



Wir sind halt Küstenkinder.

Aus den restlichen Bildern des Paneels habe ich ein paar schnelle Kissenbezüge genäht



Auch an meinem La Passion habe ich weiter gearbeitet und komme meinem Etappenziel gaaaaanz langsam näher


Eine Bekannte hatte Geburtstag und ich habe ihr zwei kleine Untersetzer genäht und handgequiltet



Dann hatte ich zum wiederholten Male meinen allerersten Läufer in der Hand - damals hat zwar das Nähen geklappt, aber vom Binding hatte ich absolut noch gar keine Ahnung.
Das habe ich jetzt einfach wieder abgetrennt und dem Läufer einfach ein Neues verpasst


Nun mag ich ihn auch wieder auflegen

Außerdem war wieder ein Monatsquilt fällig. Und hier seht Ihr meinen
Oster-Monats-Mini-Quilt. Ich bin ganz verliebt



Dann kam meine Tochter noch mit einer gekauften Decke an, sie hatte sie beim A*** bekommen und ich finde sich wirklich für den Preis von 23 € nicht übel


Es ist oben Baumwolle, hinten und als Einlage ein Gemisch. Die Schmetterlinge sind richtig appliziert. Und es ist kein Druck, sondern tatsächlich aus Quadraten zusammen genäht.....

So, das war jetzt wirklich reichlich, ich sollte mir echt nicht so viel Zeit lassen mit dem Bloggen.
Aber im Moment ist ständig irgendwas. Aber die Ausreden kennt ihr ja auch alle ....

Von daher ein wunderschönes Wochenende und
fühlt euch geknuddelt

Gina

Kommentare:

  1. Liebe Gina,
    haiaiai...meine Güte, ich bin ganz schwindelig von deinem Fleiß. Dein Monatsbild, aber auch die Fortschritte deines La Passion gefallen mir ausgesprochen gut. Aber auch dein 12-Blöcke-Quilt und deine neue Haustür-Deko sind ganz bezaubernd. Mein Mann ist ein ganz großer Küsten- und Cuxhaven-Fan, bei uns im Wohnzimmer hängt über der Couch kein Quilt ;-)) sondern eine Bild der Alten Liebe in Cuxhaven...
    Ganz liebe Grüße an dich
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Da muß man sich nur fragen, welche kleinen Hände das wohl appliziert haben?

    Du warst sehr fleißig und zeigst eine Fülle von wunderbaren Arbeiten, eine wie immer schöner als die andere.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gina, warst du fleißig, da kann man nur neidisch werden. Ganz tolle Dinge hast du da fertiggestellt, die sind alle wunderschön.

    liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gina,
    wow- das ist ja wirklich eine Bilderflut! So viele Sachen hast Du gezaubert! Mein Favorit ist Dein Monatsquilt! Das Buch dazu ist auch sooo schön.
    Hab ein schönes WE!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gina, dein Panel hast du toll verarbeitet, nicht nur einen Hänger für die Tür , auch gleich 3 schöne Kissen, gefallen mir alle gut. Auch deine anderen Arbeiten finde ich sehr gelungen - weiter so.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gina,
    fleißig warst du und hast so viele schöne Dinge fertig bekommen.
    Besonders gut gefällt mir dein Monatsquilt mit den beiden Häschen. Wo finde ich die Anleitung?
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gina,
    huch das war jetzt aber eine ganze Menge an wunderschönen Arbeiten. Da kam man ja aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Mein Liebling heute ist dein Monatsquilt mit dem Hab dich lieb Hasen. Zum niederknien. Da schließe ich mich gleich mal Manuelas Frage an woher du die Anleitung hast?
    Der Aufhänger von deinem Mann ist ja ein tolles Geschenk, da weiß jemand was Frau gefällt..lächel..
    Ach eigentlich ist einfach alles toll was du uns heute gezeigt hast, ein ganz großes allumfassendes Lob in den hohen Norden von mir.
    Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gina, soviele schöne Arbeiten, das weiß man ja gar nicht, wo man zuerst hingucken soll. Ich finde deinen Osterhasenquilt herzallerliebst und die maritimen Sachen sind sowieso schick.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gina,
    du bist tatsächlich wieder sehr fleißig gewesen, ich waiß gar nich wo ich anfangn soll. Alle Arbeitn sind wunderschön geworden. Der Miniquilt gefällt mir aber am Besten. Auch mich würde die Quelle des Häschens interresieren.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gina, da warst du ja sehr fleißig und so viele schöne Werke gezaubert. Ich kann gar nicht sagen, was mir am Besten gefällt, es ist alle so toll. Ich freue mich schon auf deine nächsten Nähereien.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen