Sonntag, 9. November 2014

Das ist wieder typisch für mich

Ich beginne mit einer Sache und habe eine Vorstellung im Kopf.
Während ich dabei bin, ändern sich die Bilder in meinem Kopf ständig und heraus kommt etwas völlig anderes als ursprünglich geplant.
So geht es mir wieder mal mit meinem Tannenbaum.
Schaut selber - so war es nicht geplant:


Unten ist Stoff, der noch mit Schnee bestickt werden soll - so angedeutete Schneeberge in einem ganz zarten Blauton.
Der Stoff darüber ist ein ganz dunkles Braun mit vielen winzig kleinen Sternen.
(Genau so schwer zu fotografieren wie das ganze Gold :-(  )
Ursprünglich wollte ich sämtliche Bäume mit Gold quilten. Das wird mir hier eindeutig zu viel. Ich werde es auf den großen Baum beschränken.
Und als ich dieses Bild in meinem Kopf hatte, wollte ich ganz viele goldene Sterne am Himmel verteilen - aber wenn ich es jetzt so ansehe, dann wird auch das eindeutig zu viel.

Ich denke, ich werde oben noch etwas kürzen, dann unten den Schnee und den großen Baum einmal rundherum mit Gold umsticken (quilten).
Das Binding - denke ich - werde ich ebenfalls in hell machen.

Der Spruch ist hier schlecht zu sehen auf dem Foto:
Frohe Weihnacht
klingt es leise
Und ein Stern
geht auf die Reise

Soviel dazu.
Nein - ich möchte endlich einfügen, woher die ursprüngliche Idee für die Bäumchen ist. Ich habe es wieder gefunden und die liebe Renate hat mir nachträglich die Genehmigung erteilt. :-)


Dann habe ich gestern überlegt, für Mariechen (Enkelkind) ein Kissen zu nähen. Die Mitte des Kissens ist bereits fertig:



Außerdem habe ich es geschafft, an dem Wandbehang "Am Meer" weiter zu nähen, da die Schichten meines Mannes so günstig lagen.

Diese Woche werde ich damit nicht weiterkommen, da er Nachtschicht hat und immer wach ist, wenn ich frei habe. Warten wir also auf die nächste günstige Gelegenheit.....


Dafür, dass ich mich mit PP immer so schwer tue, ist das echt gut geworden. Das sind die ersten 6 Blöcke und 6 weitere fehlen noch.

Außerdem möchte ich Euch heute noch schnell ein paar Fotos zeigen - so tolle Sonnenaufgänge bietet dieses Jahr der November:







Vielen lieben Dank für Eure Kommentare und einen schönen Restsonntag.

Fühlt euch geknuddelt

Gina

Kommentare:

  1. Der Weihnachtsbaum sieht Klasse aus.
    Auch deine PP-Arbeit gefällt mir sehr gut.

    Wünsche dir eine schöne Woche und viele liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Manuela,
      Dir ebenso und bleib schön kreativ....
      Gina

      Löschen
  2. Aber liebe Gina, das Bäumchen ist doch ein ganz bekanntes Muster, das ist nicht meine Idee.
    Aber schön wird dein Quilt. Mit goldenem Faden zu quilten, das stelle ich mir gar nicht so einfach vor. Ich bin schon gespannt, wie es weitergeht.
    LG Renate

    AntwortenLöschen