Dienstag, 29. März 2016

Ostern, Weihnachten und Geburtstag -

wirklich alles auf einmal. So erging es mir die letzten Tage.
Ich habe einen neuen Nähtisch

Dies war meine alte Ecke



Und so sieht es jetzt aus:




Sagt selbst - ist das nicht ein Traum!!!!!!
Die Möbel sind bei mir aus der Firma und sollten auf den Müll. Das ist eine massive Holzplatte.
Jetzt werde ich den Tischler fragen, ob er mir die Maschine tiefer setzen kann .....
Ich freu mich so !!!!!!!!!!!

Ach ja, essen können wir in unserem Nähzimmer auch noch



Reicht für uns beide vollkommen aus und ist urgemütlich.

Geschafft habe ich aber auch noch ein wenig

Hier seht Ihr schon mal die erste Anprobe von unserem neuen Sofabezug im Wohnwagen-Vorzelt


Die Kurve muss noch dran und die ganzen Kanten und dann soll er zum Quilten gehen (liebe Nana),
damit uns beim Sitzen nichts verrutscht

Mein 12 Tage - 12 Blöcke - Wandbehang hängt nun auch an seinem Platz





Dann habe ich es im Wohnwagen geschafft, an meiner Meeresbrise weiter zu nähen. Der Rand ist an drei Seiten schon dran und verpasst dem Ganzen ein anderes Aussehen. Jetzt fehlen in der Breite nur noch 2 Reihen - aber die kommen auch noch



Mein Quilthalter steht schon auf einem Tritt und trotzdem ist es schwierig. Nächstes Mal lege ich ihn aus, aber gestern Abend hat es plötzlich fürchterlich gegossen....

Ich wünsche Euch eine schöne Woche und

fühlt Euch geknuddelt

Gina

Kommentare:

  1. Liebe Gina, da hast du ja ganz schön was geschafft, und dein neuer Nähplatz ist wirklich ein Traum.
    Herzliche Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  2. DAS ist ein megaschönes Nähzimmer!!!!! Und das, was Du mal wieder zeigst, ist echt wunderbar. Ich freue mich, daß Du beim Quilten an mich denkst, vielen Dank.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gina,
    so ein eigenes Nähreich ist das Allerschönste (na fast ;-)) Herzlichen Glückwunsch zum Einrichten. Deine Arbeiten sind so schön: die Sofaecke im Wohnwagen wird ja ein totaler Hingucker und deine POTC sind traumhaft!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gina,

    einen tollen Nähbereich hast du dir gegönnt, mit viel Platz zum Nähen und Kreativ sein!
    Die Decke für deinen Wohnwagen wird wunderschön...und auch deine anderen Arbeiten gefallen mir...

    LG KLAudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gina,
    ein toller Nähbereich. Ich beneide dich darum.
    Auch schöne Sachen bist du am werkeln. Dein POTC gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gina,
    zu deinem tollen Nähbereich kann ich dir nur gratulieren!
    Schöne Dinge zeigst du wieder. Das mit dem Zeigen von Tops oder von Quilts ist wirklich nicht einfach. Aber ich finde, hängend kommen sie besser zur Geltung als ausgelegt.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gina,
    wow- jetzt hast Du ja ordentlich Platz- klasse! Genieß es ;-)
    Dein Wohnwagen wird ja wunderschön aufgehübscht. Deine Meeresbriese gefällt mir sehr- sieht so schön nach Urlaub und Meer aus!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn, was für ein Anblick. Dein Nähplatz ist toll geworden. Ein schöner Anblick. Auch dein Meeresbrisequilt wird wunderbar. Am genialsten finde ich aber deine neuen Bezüge für den Wohnwagen. Das wird richtig toll.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gina, das hast du dir doch gut eingerichtet. Jetzt hast du einen Platz, an dem du deine Näharbeiten auch mal liegen lassen kannst. Das ist wirklich etwas wert, wenn man nicht immer alles wegräumen muss. Ich habe jetzt auch mein Nähzimmer wieder auf Vordermann gebracht, endlich kann ich wieder hoch unters Dach und dabei abschalten.

    Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  10. Waaaaahnsinn dein Näh-Reich!!! Bei soviel Platz macht das Nähen sicherlich doppelt soviel Spaß. Da wünsche ich dir ganz viel Freude mit der neuen Möblierung. Deine Meeresbrise sieht traumhaft schön aus. Wie praktisch, dass du einen eigenen Quilthalter hast ;-) hihi, und der Sofabezug im Vorzelt sieht auch ausgesprochen toll aus. Ich freue mich schon, ihn noch gequiltet zu sehen.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen