Mittwoch, 6. Januar 2016

Entspannung pur

waren die vier Tage in unserem Wohnwagen. Es waren kaum Menschen auf dem Platz, die Uhren ticken dort definitiv anders und wir wollten gar nicht wieder weg.
Besonders nachdem es dann am Samstag nachmittag auch noch anfing zu schneien.
Dreimal haben wir Silvester / Neujahr im Wohnwagen verbracht und jedes Mal hatten wir Schnee: in Zingst, in Berchtesgaden und jetzt am Humboldtsee - einfach nur schön ...



Aber jetzt erst einmal für Euch Alle ein gesundes Neues Jahr und Gottes Segen.
Zufriedenheit und Kreativität sollten aber auch dabei sein.

Da ich mich bisher ja noch nicht gemeldet habe, bekommt Ihr nun eine Weihnachtsgeschenke - Bilderflut


Da die Augen im Alter nicht besser werden, gab es diesen super bequemen Einfädler




Drei Bücher für (mangelnde) Inspirationen



Und diese beiden Jelly Rolls mit Robert Kaufmann Stoffen sind für die Bezüge des Sofas im Wowa geplant.

Ein wenig fleißig war ich aber auch.
Mein Mann bekam einen kleinen Türbehang - gemacht aus einem alten Oberhemd und einer bedruckten Stofftasche, mit deren Reklame ich nicht rumlaufen wollte


Ich zeige Euch dieses Bild trotz des gravierenden Fehlers: Mein Mann sprach immer von seinem "Check", das war für mich dieses englische Wort.
Funker ticken aber irgendwie anders und mein Mann fing schallend an zu lachen, als er das Geschenk öffnete.
Damit habe ich mich dann erst mal blamiert. Beim Funker heisst der Check Shack (Hütte).
Werde ich also noch mal auftrennen und korrigieren müssen.
Tja, so kann es gehen .......

Da kam das Geschenk für unsere chinesischen Freunde schon besser an.
Mein Mann meinte: quilte doch mal einen Buddha - haha
Aber dann hatte ich folgende Idee:


Alles mit der Hand genäht und ich war dann letztendlich doch ganz zufrieden damit.

Dann kamen die ersehnten Tage im Wowa und ich konnte an meiner Meeresbrise weiter arbeiten.
Es fehlen noch eine Reihe in der Länge und zwei Reihen in der Breite - also 20 Quadrate.

Aber er wird ein Traum



Hier könnt Ihr schon ein kleines Paket sehen und nun in seiner ganzen Schönheit


Ich finde ihn einfach nur schön.
Weiter gearbeitet habe ich auch und so sind von den 20 fehlenden schon einige in Arbeit


Es wird langsam, aber sicher....

Da uns der Alltag wieder hat, muss ich nun hurtig zur Arbeit und wünsche Euch Allen einen wunderschönen Wintertag.

Fühlt Euch geknuddelt

Gina




Kommentare:

  1. Das ist ja alles toll geworden, schön, daß Ihr die Tage genießen konntet.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gina, ein frohes neues Jahr und vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir. Mit dem Wohnwagen im Schnee, das ist traumhaft schön und Erholung pur, das haben wir früher auch gemacht. Das Buch Little Quilts gefällt mir, ich habe es mir gerade mal online angeschaut. Das wäre auch etwas für mich. Deine Meeresbrise ist einfach nur wunderschön!!!! Lass den Alltag langsam rein, damit die Erholung länger bleibt. Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gina,

    auch dir ein frohes und gesundes neues Jahr.
    Tolle Sachen hast du gezaubert...und dein Quilt wird wunderschön....ich liebe diese Farben auch sehr...

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gina,
    alles liebe für dich im neuen Jahr. Die Meeresbrise trägt ihren Namen zu Recht.
    Ganz liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute für das Neue Jahr wünsche ich dir.
    Deine Meeresbrise wird immer schöner.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute fürs neue Jahr. Dein Post fängt ja schon Klasse an, mit den Schönen Bildern - bis runter zur Meeresbirse - sieht Klasse aus, einfach ein Traum.
    Den könnte ich mir auch gut in anderen Farben vorstellen.
    Herzlichen dank für deinen Besuch bei mir - ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Herzliche Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Gina, ein ganz wunderbarer Post, vielen Dank für die tollen Eindrücke und die Geschenke-Fotoflut!!!
    Sag, hier in Berlin hatten wir nachts bis minus 15 Grad, wie lebt es sich denn bei solchen Temperaturen im Wohnwagen .... aber vielleicht hattet ihr es gar nicht so kalt.
    Danke auch für einen Besuch bei mir, über deinen Kommentar habe ich mich sehr gefreut ... auf uns gutes neues Bloggerjahr, liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Oh liebe Gina, was für tolle Fotos. Schön, dass ihr einen tollen Jahresübergang hattet.
    Du hast super Geschenke bekommen und tolle Sachen gewerkelt. Nun ja, woher soll Frau wissen, wovon Männer reden. Die wissen das ja andersherum auch oft nicht. Das kriegst du schon hin.
    Dein Meeresbrise-Quilt gefällt mir total gut. Der wird wahnsinnig schön.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen