Dienstag, 14. Oktober 2014

Meer und mehr

5 Tage blauer Himmel und Sonnenschein und so warm, dass wir ohne Jacke laufen konnten - ein Geschenk des Himmels....

Es fing schon toll an:


Stickhausen - wie sollte ich mich in der Nachbarschaft dieses Ortes nicht wohlfühlen?!?!

Jetzt eine kleine Bilderauswahl unseres Kurzurlaubes:












Gar nicht so einfach, aus fast 500 Fotos ein paar auszuwählen.

Aber wir waren nicht nur unterwegs - obwohl dieses Wetter absolut dazu reitzte und ausgenutzt werden musste.

Abends habe ich dann gesessen und genäht. Ein wenig mühsam, denn das Licht war schlecht. Aber ich war selber schuld, ich hatte meine Tageslichtleuchte vergessen. Doch das Alter ?!?!?!? ;-)

Aber meine kleinen Bäumchen habe ich fertig bekommen. Sie sind innerhalb der Reihe auch schon miteinander verbunden. Jetzt müssen die grünen Hexagons noch aufgefüllt werden zu einem großen Baum.
Der wird dann auf den hellen Stoff genäht.
Also noch einiges an Arbeit


So in etwa stelle ich mir den Baum vor - mit genügend grün drumherum, wie gesagt.

Also auf ihn. Euch noch einen schönen Tag.

Fühlt Euch geknuddelt

Gina

Kommentare:

  1. Hallo Gina,

    deine Bäume im Baum sehen super aus. Das wird ein toller Weihnachtsbaum.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gina.
    Dein Hexagonbaum sieht total gut und wird Euch sicher eine schöne Weihnachtsstimmung ins Haus bringen. Danke für Deinen lieben Kommentar und das Mut machen bei mir auf dem Blog. Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen