Sonntag, 22. Juni 2014

Einladung und neue Grappen ....

Hallo Ihr Lieben,

von meinen Handarbeiten gibt es leider noch nichts Neues zu sehen, da ich immer noch mein Sandwich hefte und auch noch dabei bin, für den türkis-braunen Quilt Hexagons zu heften.

Von daher heute zwei andere Sachen.

Zum Einen eine Einladung nach Jeinsen (bei Hannover) zum Gartenfest der Patchworkdiele.
Dieses Fest findet nächsten Samstag, den 28.06.2014 statt von 11 - 18 Uhr.

Genauere Informationen findet ihr hier

Es lohnt sich mit Sicherheit.

Tja, und nun zu den neuen Grappen.

Bei der lieben Manuela habe ich den Hinweis auf eine zu stickende Jane gefunden.
Das hat mich total fasziniert und ich habe mir vorgenommen, diese zu sticken.
Es ist eine super schöne Idee und um eine zu nähen, reichen meine Fähigkeiten bei weitem nicht aus.



So soll sie werden - bei mir allerdings wahrscheinlich in Blautönen und wer sich auch dafür interessiert, der findet die freie Anleitung  hier.

Ich habe mir vorgenommen, pro Monat mindestens 1 - 2 Blöckchen zu sticken, wenn es sich ergibt, dann natürlich auch mehr.
Ich werde mir jetzt das Material dafür bestellen und dann geht es im Juli los.

Mal schauen, wie weit ich bis zum Winter komme, denn die liebe Grit hat bereits angekündigt, dass Sie uns ab Winter mit einer eigenen Stickvorlage erfreuen will - als neue Herausforderung nach ihrem wunderschönen "La Passion"  - den müsst Ihr Euch einfach mal ansehen.

Also wieder genug neue Flausen im Kopf und meine freie Zeit wird ab Juli beschränkt. Ich werde dann statt 20 in Zukunft 30 Stunden die Woche arbeiten. Damit bleibt natürlich nicht mehr so viel Zeit für die Dinge, die man gerne möchte.
C'est la vie.

Fühlt euch geknuddelt

Gina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen