Montag, 14. April 2014

Ein paar Nettigkeiten

Nachdem wir gestern den ganzen Tag bei bestem Wetter im Garten gearbeitet haben, um die Gemüsebeete anzulegen, zeige ich Euch heute, wie weit ich mit meinen "Randjes per Week" bin und ein paar Kleinigkeiten, die zuletzt entstanden sind.



Hierbei bin ich fast auf dem Laufenden, es fehlen nur 3,5 Borten.
Das werde ich bei Gelegenheit schnell aufholen.


Dieses Kissen ist schon recht sommerlich und ich habe hier Techniken ausprobiert.


Dieser Topflappen aus dünnem Garn ist trotzdem gut zu verwenden, da er quasi doppelt gehäkelt ist.




Diese Art Topflappen mag ich besonders gern, da man hier nur einen Lappen in der Hand hat.
Einfach 80 Luftmaschen anschlagen und in festen Maschen die Farben häkeln, wie sie einem gefallen.
Nach der entsprechenden Höhe die mittleren 20 Maschen auslassen und durch Luftmaschen ersetzen und den Topflappen gegengleich beenden.
Zum Schluss mit einer Reihe fester Maschen umhäkeln und dabei gleich Aufhänger mit einhäkeln -
Fäden vernähen und fertig.


Fühlt Euch geknuddelt
Gina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen